Langeweile, Verwirrung oder was auch immer … nett ist das allerdings nicht, was sich der Unbekannte da in Teterow in den letzten Tagen abzieht. Seit dem 11.11. hat da einer seine ganz besondere karnevalistische Ader entdeckt.

Seit dem Tag treibt sich die Person in dunklen Sachen mit weißer Maske durch das beschauliche Städtchen und erschrickt Leute. Warum und wieso weiß bis jetzt noch niemand. Seltsam ist das allerdings schon… aber es ist halt Herbst und die Langeweile grassiert.

Jetzt allerdings hat der Unbekannte die ganze Sache wohl soweit getrieben, dass er auf der Wunschliste der örtlichen Polizei in die Top Ten gerutscht ist und die Beamten sich nun wohl explizit um einen Spontantermin mit dem Maskenmann in Teterow bemühen.

Wie auch immer die Geschichte weitergeht… so ein richtig schönes Hobby ist das jedenfalls nicht… man darf gespannt sein, wie das mit dem Maskenmann in Teterow so weitergeht.

(Bildquelle: tomgrafix  / pixelio.de)