Was ist Crowdfunding?

Crowdfunding ist eine der schönsten Effekte, die das Internet hervorgebracht hat, so sehe ich das ganz persönlich. Einzelpersonen oder Teams können über Portale wie Indiegogo oder StartNext ihre Ideen von der breiten Masse finanzieren lassen. Dabei handelt es sich um die verschiedensten Projekte. Innovative Produkte, Filme, Theater, Musikproduktionen oder soziale Projekte suchen auf diesen Plattformen nach Unterstützern. Dabei müssen nicht 4stellige Summen vom Einzelnen investiert werden. Meistens geht es um Starthilfen durch den Einzelnen im unter 2stelligen Bereich. Wenn das Projekt viele Personen anspricht und Unterstützer findet, dann kommen schnell beachtliche Summen zusammen.

Eine solche Aktion möchte ich Euch hier vorstellen, auch wenn die benötigte Summe für das Projekt schon längst zusammen ist. Noch kann aber mit unterschiedlichsten Beträgen geholfen werden.

Mit COR nach Cuba

Das Projekt unter dem Namen „cuba. COR libre.“ , dass ich Euch vorstellen will, wurde initiiert von COR, der sympathischen Trashrock Combo von Rügen. Die Freunde von der Nachbarinsel werden mit der kubanischen Metalband Tendencia und unterstützt vom kubanischen Kultusministerium eine Tour durch Kuba machen und an unterschiedlichen Orten spielen. Starten soll das Ganze schon im Januar 2014. Clever von den Jungs von COR. Das Wetter dürfte auf Kuba zu der Zeit um Längen schöner sein als hier… 😀

Warum Crowdfunding für und mit COR?

Im Video hier unter dem Post erklärt Euch Matze den Ansatz für das Crowdfunding für diese Aktion von COR und Tendencia. Die Tour muss erstens finanziert werden und darüber hinaus fährt man nirgendwohin ohne Gastgeschenke. Jahrzehntelange Blockade hat es Kuba nicht unbedingt leichter gemacht. So kann auch die Musikszene in Kuba alle Unterstützung gebrauchen, die man ihr zukommen lassen kann. COR wollen Equipment mit nach Kuba nehmen, dass sie dann dortigen Musikern zukommen lassen können… feine Sache… findet meine volle Unterstützung.

Wie und wo findet man jetzt die Crowdfunding Aktion von COR für Kuba?

StartNext ist die wohl bekannteste deutsche Plattform für Crowdfunding, hier kann jeder seine Projekrte und Vorhaben einreichen und die Community um Unterstützung bitten. So haben es auch COR gemacht. Mit Video, schönem Text und einer langen Liste möglicher Unterstützungsbeträge und dazugehörenden Gegenleistungen. Von der Postkarte aus Kuba bis hin zum persönlichen Wohnzimmerkonzert von COR bei Euch. Wie schon erwähnt, das anvisierte Ziel der Crowdfunding Aktion ist schon erreicht.

Da ich die Aktion aber wirklich sehr sehr gut finde, wollte ich das hier nochmal kundtun und breittreten.

Hier gehts zu cuba. COR libre. auf StartNext.de

Und hier nochmal direkt das Werbevideo für die Aktion mit MAtze von COR:

(Bandfoto: (c) Christian Thiele)